top of page

Braiden McGregor - Edge Rusher mit Perspektive



Eigentlich sollte bei einem 6'5'' großen und 257 lbs schweren Edge Rusher mit über 33'' langen Armen doch nichts falsch laufen. Warum McGregor nicht sein Potenzial ausschöpfen konnte und er trotzdem ein interessantes Prospect ist, gucken wir uns an.


Karriere in Zahlen und PFF


Da McGregor bis einschließlich 2021 keine 200 Snaps gespielt hat, lasse ich erst die Saisons ab 2022 einfließen. In seiner ersten Saison als Rotationsspieler kam er auf 220 Snaps und erzielte dabei 17 Tackles, drei Sacks, einen Hit und acht Hurries mit einer Note von 66,5. 2023 kam er dann schon auf 415 Snaps und steuerte insgesamt 26 Tackles, fünf Sacks, fünf Hits und 18 Hurries für Michigan bei. PFF bestätigte seine Leistungen mit einer guten 74,1.


Stärken und Schwächen


McGregor bringt zu erst alle Grundvoraussetzungen mit, um als Edger in der NFL spielen zu können. Größe, Gewicht, Armlänge, alles passt! Er bietet eine gute Flexibilität entlang der Defensive Line an, so kann durchaus in einer 3-4 oder 4-3 Defense als Pass Rusher und Run Defender bestehen. Seine größte Stärke ist seine Willensstärke gepaart mit der Ausdauer. Dazu verfügt er bereits über ein gutes Repertoire an Pass-Rush-Moves - Pluspunkt!.

Wo der 22-jährige Probleme hat, ist zum Beispiel seine schwache Athletik. Hier bekommt er dann Probleme mit seinem Speed Rush gegen die Offensive Line. McGregor bräuchte darüber hinaus eine Saison um funktionelle Stärke zu erlangen. Seine fehlende Production wirft natürlich Fragen auf und ein Grund hierfür könnte unter Umständen seine Verletzung aus dem Jahr 2019 sein, wo sich das Kreuzband und den Meniskus im rechten Knie riss.


Aussicht und Spielervergleich


Aufgrund er fehlenden Production und seiner schweren Verletzung glaube ich nicht, dass McGregor in den ersten fünf Runden genommen werden wird. Als Pick in den darauffolgenden Runden sehe ich allerdings keine Probleme. Als Vergleich habe ich D.J. Wonnum von den Panthers genommen, da beide über ein ähnliches athletisches Profil verfügen und vor allem in einem 3-4 Scheme überzeugen.


Besonderes


Braiden McGregor ist, zumindest laut seinem X-Account, ein großer Bruce-Lee-Fan.


Highlights


Hier gibt es wieder ein schönes Video von McGregor.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page