• ATLFalconsGER

Atlanta Falcons Germany Entstehung

Aktualisiert: 2. Juli


Am Anfang war eine Facebook-Gruppe

 

2013 wurde auf Facebook eine Gruppe mit dem Namen "Atlanta Falcons Germany" gegründet. Eine Fangemeinde, die nicht wie andere Football-Teams im Rampenlicht steht, bekam ein kleine aber feine Plattform.

Es wurde sich über footballrelevante Themen ausgetauscht und der Game-Thread war äußerst beliebt an den Spieltagen.

Doch es war insgesamt eine eher ruhige Gruppe.

 

2020 - alles wird etwas anders

 

Ende 2019 meldete der Administrator und Gründer der Gruppe an sein Amt passiver zu gestalten und ernannte fünf aktive Jungs zu einer neuen Administratoren-Gruppe. Der Austausch fand auch gleich rege statt und so wurden die ersten Veränderungen bereits schnell deutlich.


Regionale Einteilung für erste Treffen

 

Die Gruppe bekam Aufwind und viele bis dato "stille" Gruppenmitglieder interagierten jetzt mehr. Ob mit Likes oder Kommentaren. Es begann ein toller Austausch unter den Falcon-Fans. Und so war natürlich auch relativ schnell klar, dass man sich auch in Real-Life treffen wollte. Die Gründung von regionalen Chaptern war schnell vollzogen und es fanden sich auch gleich Freiwillige, die sich für ihre Region einsetzen wollten, um Organisation und Planung für Locations usw. voranzutreiben.

Den Anfang machte am 21.7.2020 Berlin mit genau zwei (2) Personen. Ja, aller Anfang ist schwer ;) 

 

Aber danach fanden sich Köln, Stuttgart, Hannover und München zu Treffen zusammen, die auch auch mit Facebook-Live gebührend in der Gruppe gefeiert wurden. Beim zweiten Treffen in Berlin durften wir sogar Mitglieder aus Dresden begrüßen.




Shop, Social-Media, Website und Co.

 

Wer ein Logo hat, der möchte es auch tragen. So ließ ein eigener Shop. nicht lange auf sich warten. Dieser findet sich natürlich auch auf der eigens für die Gruppe gestalteten Website, die unter www.atlantafalconsgermany.com im Internet zu finden ist. Hier veröffentlichen wir bevorstehende Events, pflegen einen Blog, sammeln Wissenswertes über die Atlanta Falcons und schreiben jede Menge Artikel, die sich auch rund um die NFL drehen. In unserem Falcoxicon gehen wir u.a. auch auf den Salary Cup ein oder beleuchten die verschiedene Variante der Free Agency.

 

Selbstverständlich finden sich die Atlanta Falcons Germany auch in Sozialen Medien wieder. Neben einer Facebook-Fan-Page engagieren sich die Fans auf Twitter, Instagram und auf unserem Discord-Server.


Besonders Stolz sind wir auch auf unserem Live Talk auf Youtube, der sich immer dienstags um 17:30h mit den aktuellen Themen der Falcons beschäftigt. Dabei sammeln wir montags bereits Fragen auf Instagram ein (AUA - Ask Us Anything) und lassen diesen Talk ganz bewusst interaktiv, auch über die Fragen in den Kommentaren, laufen. Zu sehen sind wir zeitgleich auch auf Facebook, Twitter und auf Twitch. Und natürlich kann man dann dienstags abends das ganze auch als Podcast auf allen gängigen Podcastportalen nachhören oder auf Youtube das Relive noch mal aufrufen. In unserem ersten Jahr haben wir es auf knapp 70 Folgen gebracht und haben dabei in der Saison meistens freitags auch noch einen PreviewTalk mit einem Fan des bevorstehenden Gegners halten können. Ein tolles Event, bei dem sich die Fangruppen im Chat getroffen und ausgetauscht haben.




Football is Family

 

Ein schöner Slogan, der mit Leben gefüllt wird. 

Wer seinen Verein liebt und damit diesen Sport, der kann auch sofort über Teamgrenzen hinaus sich mit anderen Fans über diesen Sport freuen und austauschen. So pflegen die Atlanta Falcons Germany in Berlin eine enge Zusammenarbeit mit den The German Riots e.V. - Der Carolina Panthers FanClub.


Die Etablierung einer "NFL-Sportsbar" in der City-West ist dabei genau so ein Projekt, wie gemeinsame Watch-Party gerade auch zum gemeinsamen Aufeinandertreffen der Teams. Mittlerweile haben wir den Bekanntheitsgrad der Sportsbar erweitern können und bei einer großen Watchparty auch noch Fans der Cardinals, Jets, Dolphins, Texans, Titans uvm. begrüßen dürfen.

 

Das bisher grösste gemeinsame organisierte Event der Atlanta Falcons Germany Fans war und ist die Reise nach London im Oktober 2021 zum Spiel der Falcons gegen die Jets gewesen. Über 50 Fans machten sich auf den Weg und verbrachte neben dem tollen Spiel im Tottenham Stadium auch eine schöne Zeit drumherum. Ganz Besonders war für viele mit Sicherheit das Treffen von Falcons RB Legende und Ring of Honor Member Warrick Dunn zur Autogrammstunde!




Ziel


Jeder hat seine eigene Geschichte, die ihn nach Atlanta zu den Falcons gebracht hat. Doch alle vereint die Liebe zu dem Team, der Stadt, dem Owner, den Teamfarben und noch einiges mehr. Wir möchten alle Fans im deutschsprachigen Raum vereinen und eine Plattform geben, auf der sie sich austauschen können und neben Treffen, gemeinsamen Football-Abenden oder auch einer großen Reise nach Atlanta zu einem Spiel, einfach ihren Platz unter Gleichgesinnten haben. 


Für Fragen stehen wir euch natürlich gerne zu Verfügung. Ihr findet alle relevanten Links in unserem Link Tree:

Klick!


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Injury Report

Depth Chart 2022