top of page

Mit Orhorhoro in die Zukunft?

Es beginnt die Runde 2 des Drafts und in unserer Live-Coverage kamen die erste Predictions zu Wort, dass unser GM Terry Fontefont bestimmt nach vorne traden wird, wie er es auch die letzten Male schon getan hat. Und tatsächlich war es auch dann so. Zunächst hat mich sich gefreut, da man die Vermutung hatte, dass das FO unbedingt einen Spieler nehmen wollte, der uns sonst nicht mehr erreichen würde. Spieler wie Kool-Aid McKinstry oder Braden Fiske. Und dann nahm langsam die Stimmung ab, als man sah wie teuer doch der Trade für diesen noch unbekannten Spieler war: Um den 35. Pick im NFL Draft 2024 hochzuklettern, gab man den 43. Pick (Runde 2) und den 79. Pick (Runde 3) auf. Und dann ging die Stimmung nochmals runter als der Name des Spielers bekanntgegeben wurde: Ruke Orhorhoro.


Ruke Titelbild


Eine Person hat sich sichtlich gefreut und zwar war es TalkUP Mitglied Dominik. Er hat Orhorhoro bereits in einer TalkUp Ausgabe vorgestellt und sehr hoch von ihm gesprochen. Zusätzlich hat er diesen Spieler auf der dritten Platzierung der DT Position.



Dominiks DT Ranking

Und gefreut hat sich Ruke auch extrems. Seine Draft Reaktion war sehr schnell Thema in den sozialen Medien und diese wollen wir euch hier auch nicht entgehen lassen:





RAS von Ruke Orhorhoro


Orhorhoro ist ein vielseitiger Defensive Lineman mit einem hohen Potential. Er hat die Länge und die Oberkörperstärke, um Blocker auf sich aufmerksam zu machen. Er stößt in Lücken und macht Spielzüge im Backfield. Orhorhoro ist noch roh und in der Entwicklung, wodurch man nicht zu viel im ersten Jahr von ihm erwarten sollte. Er macht sich gut mit Richtungswechseln beim Rushing the Passer. Er fing ganze fünf Pässe, im Jahr 2022 ab, was beachtlich ist.


Der Coaching Staff sollte Geduld mitbringen, denn Orhorhoro hat großes Pontential, welches in ihm schlummert. Doch schon heute kann und wird er mit Jarrett und Onyemata in der D-Line rotieren. Dadurch sollte ihm ein Start in die NFL erleichtert werden. Sollte die Zeit kommen, dass Jarrett oder Onyemata nicht mehr für die Falcons spielen sollten, dürfte Orhorhoro diese Rolle natlos übernehmen können.




Eure Meinung interessiert uns. Kommt zu uns auf den Discord Server oder folgt uns auf den sozialen Medien!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der ATLGer Pick

Ist Bralen Trice die Lösung für die Edge Position?

Trice spielte in Washington hauptsächlich als Outside Linebacker. Bekannt war er dort für seine Fähigkeit, den Quarterback zu erreichen.

Comments


bottom of page