• Kevin | @KeviKefke

GameFacts Regular-Season Game Falcons vs Panthers



Vorwort

Endlich wieder ein .500 Record. Das ganze Team hat sich ins Zeug gelegt, um dies zu verwirklichen. Unser Rookie TE/WR/Alleskönner Kyle Pitts sticht dabei besonders hervor. Nicht nur, dass er wieder einmal einen Ball mit nur einer Hand gefangen hat, er wurde von PFF als bester Footballspieler der Woche eingestuft. Kein anderer Spieler konnte seine Grade von 93.5 überbieten. Hoffen wir, dass er gesund bleibt und uns weiter solche tollen Spiele vorzeigen kann.


Allgemein kann man nur wenig Negatives über die letzte Woche verlieren. Der Fumble von Matt Ryan war unnötig und sollte so nicht nochmal passieren. Calvin Ridley ist auf dem Weg wieder besser auszusehen, auch wenn er eine blöde Interception kreierte. Die BackUps hinter Morreau und Terrell weisen zwar große Lücken auf, aber die Spieler sind noch jung und werden sich hoffentlich verbessern. Das Team ist insgesamt auf einem guten Weg sich zu etablieren und zu zeigen, was in ihnen steckt. Weiter so!


Dolphins-Recap: Klick!


Die Franchise Carolina Panthers

Division: NFC South

Record 2020: 5-11-0

Gegründet: 1993

Super Bowl-Titel: /


Head Coach: Matt Rhule

(Seit 2020, davor Head Coach bei der Baylor University(2017-2019))

Offensive Coordinator: Joe Brady

(Seit 2020, davor Passing Game Coordinator & Wide Receivers Coach bei LSU(2019))

Defensive Coordinator: Phil Snow

(Seit 2020, davor Defensive Coordinator bei der Baylor University(2019))

Special Team Coordinator: Chase Blackburn

(Seite 2018, davor Assistant Special Team Coach bei den Panthers(2016-2017))


General Manager: Scott Fitterer

Besitzer: David Tepper

Teamfarben: Schwarz, Panther-blau, Silber, Weiß

Maskottchen: Sir Purr

Heimstadion: Bank of America Stadium(seit 1996)


Die Stadt Charlotte

Sweet Caroline!

Nicht Carolina ist die Stadt, in der die kleinen Miezekatzen hausen, sondern Charlotte in North Carolina. Die komische Geschichte dahinter, werdet ihr bei der nächsten Ausgabe erklärt bekommen. Zunächst geht es um die Stadt Charlotte selbst.


Charlotte ist für viele Finanzexperten ein sehr bekannter Ort, denn neben New York City ist die Stadt der zweitwichtigste Finanzsitz in den USA. Charlotte profitiert kräftig von so viel vorhandenem Geld: die Wirtschaft boomt, die Arbeitslosigkeit ist sehr niedrig und das Angebot in der Gastronomie oder Einzelhandel ist extrem groß.


Charlotte beherbergt zudem viele gefeierte Museen und Galerien. Zum Beispiel wird das Mint Museum, welches traditionelle amerikanische Kunst aushängt, sehr häufig gelobt. Außerdem empfehlen viele Einheimische "The Charlotte Museum of History", welches sich ausschließlich mit der Geschichte Amerikas befasst.


Sportlich gesehen ist diese Stadt sehr gut ausgerüstet. Neben den Carolina Panthers beheimatet die Stadt auch das NBA Team der Charlotte Hornets. NASCAR ist in Charlotte ebenfalls sehr beliebt. Außerdem sind Fußball und andere Sportarten vertreten.


Man sieht, dass Charlotte eine aufregende, wachsende Stadt ist.



Voraussichtliche Startaufstellung


Tipp: Das Bild dehnt sich per Klick aus

Wie die PFF Grades zu verstehen sind, könnt ihr gerne im Artikel von Kevin | Kiel nachlesen:

https://www.atlantafalconsgermany.com/post/pro-football-focus-pff-was-ist-das


Große Fragezeichen bei der Falcons Defense: Spielen unsere CB-Starter? Falls nicht, könnte es in der Secondary hässlich werden.


Fragezeichen bei den Panthers: Performt man auf der offensiven Seite wieder so schlecht? Oder kann man das Blatt wenden?


Panthers 2021 Draft Picks

Runde 1, Pick 8 - Jaycee Horn, CB, South Carolina

Runde 2, Pick 59(von CLE) - Terrace Marshall Jr., WR, LSU

Runde 3, Pick 70(von PHI) - Brady Christensen, OT, BYU

Runde 4, Pick 126(von TEN) - Chuba Hubbard, RB, Oklahoma State

Runde 5, Pick 158(von NE) - Daviyon Nixon, DT, Iowa

Runde 5, Pick 166(von TEN) - Keith Taylor, CB, Washington

Runde 6, Pick 193 - Deonte Brown, OG, Alabama

Runde 6, Pick 204(von CHI) - Shi Smith, WR, South Carolina

Runde 6, Pick 222 - Thomas Fletcher, LS, Alabama

Runde 7, Pick 232 - Phil Hoskins, DT, Kentucky

Insgesamt 9 Draftpicks



Injury Report

Spieler - Position - Verletzungsart - Status


Panthers

CJ Henderson - CB - Shoulder - Unbekannt

Shaq Thompson - LB - Foot - Unbekannt

Terrace Marshall Jr. - WR - Concussion - Unbekannt

Giovanni Ricci - FB - Concussion - Unbekannt

Cameron Erving - T - Neck - Unbekannt

Daviyon Nixon - DT - Knee - Unbekannt

Darryl Johnson - DE - Hamstring - Unbekannt

Trent Scott - T - Finger - Unbekannt

Matt Paradis - C - Back - Unbekannt


Falcons

Dante Fowler Jr. - OLB - Knee - Out - IR

Avery Williams - CB - Hamstring - Wird vermutlich starten

A.J. Terrell - CB - Concussion - Wird vermutlich starten


Bilanz

Falcons 33 vs Panthers 19

Postseason Bilanz: Falcons 0 – Panthers 0

Höchster Sieg: Falcons 41-0 (2002)

Längste Siegesserie: Falcons mit 6 Siegen (2000-2003)

Letztes Spiel: 29.10.2020 Atlanta Falcons vs Carolina Panthers 25-17

Play-off-Teilnahmen: Falcons 14 – Panthers 8

Conference Championships: Falcons 2 (1998, 2016) – Panthers 2 (2003, 2015)

Super Bowl Championships: Falcons 0 – Panthers 0


Letzte 5 Spiele

11.10.2020, Mercedes-Benz Stadium, 16-23, Panthers

08.12.2019, Mercedes-Benz Stadium, 40-20, Falcons

17.11.2019, Bank of America Stadium, 29-3, Falcons

23.12.2018, Bank of America Stadium, 24-10, Falcons

16.09.2018, Mercedes-Benz Stadium, 31-24, Falcons


Fazit

Und schon wieder steht ein Must-Win Spiel an, sofern man noch im Rennen um einen Playoff-Spot bleiben möchte. Bei einer Niederlage wäre zwar noch nichts verloren, doch die Panthers Defense stellt eine gute Bewährungsprobe dar. An ihr muss man vorbeikommen, um sich Chancen gegen andere Teams einreden zu dürfen. Zumindest aus meiner Sicht.


Ich bin auf jeden Fall gespannt, ob sich Sam Darnold fangen kann oder doch weiterhin unterdurchschnittlichen Football spielt. Sonntag wird es zeigen.


Ich freue mich besonders wieder die Connection von Matt Ryan und Kyle Pitts zu beobachten. Es wäre klasse, wieder so ein Spiel von Pitts zu sehen, auch wenn man das Back2Back nicht erwarten sollte. Aber es macht einfach Spaß.


Wie es aktuell aussieht, werden unsere Starting CBs spielen (bis auf Oliver). Und das ist ein verdammt gutes Zeichen, denn dahinter wird es schnell eng. Und so könnte unsere Defense wieder einmal eine solide Leistung zeigen.


Auf ein gutes und spannendes Spiel!


Ihr wollt noch mehr wissen? Dann schaut euch den Preview Talk von Alesantoz an:

Panthers-Preview-Video: Klick!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen