top of page

Luke McCaffrey - Verstecktes Talent oder Hype um den Namen?



McCaffrey ist ein äußerst spannendes Prospect von den Rice Owls. Der 23-jährige Wide Receiver überzeugt vor allem durch sein Gefühl für die gegnerische Zone Defense.


Statistiken und PFF


Durch seinen Hintergrund als Quarterback an der Highschool und vor allem bis 2020 bei Nebraska war das Jahr 2021 für ihn ein Umgewöhnungsjahr. Er spielte kaum und versuchte sich primär auf die neue Rolle als Wide Receiver vorzubereiten. 2022, seine erste Saison als Receiver, beendete er immerhin mit 58 Catches für 723 Yards und sechs Touchdowns. Von PFF bekam er schon eine gute Note von 77,0. Mehr Beachtung bekam er nach der letzten Saison, wo er mit 71 Catches für 992 Yards und 13 Touchdowns auf sich aufmerksam machen konnte und auch von PFF eine sehr gute Note von 80,1 zugeschrieben bekam.


Stärken


Seine für mich größte Stärke ist das Route Running. Er versteht es sich hiermit in den Lücken der gegnerischen Zonenverteidigung zu platzieren und eine Anspielstation für seinen Quarterback darzustellen. Der 6'2'' große und 198 lbs schwere Passempfänger hat zudem eine unglaublich starke Agilität, was er gerade in der Combine bestätigen konnte. Seine Fähigkeiten im Raumgewinn nach dem Catch sollte man auch hervorheben.


Schwächen


McCaffrey fehlt es natürlich noch an der Erfahrung als Wide Receiver. Er spielte lediglich zwei Seasons auf dieser Position und merklich fehlt ihm beispielsweise die Technik beim Fangen oder die Fähigkeit sich von Press Coverage lösen zu können. Sein Run Blocking ist ausbaufähig, hier darf er gerne aggressiver an den Gegenspieler herantreten. Ansonsten wirft sein ''höheres'' Alter und die fehlende Erfahrung Fragen auf das zukünftige Potenzial auf.


Wo wird er gedraftet werden und wem ähnelt er?


Ein guter vergleich für sein Skillset bietet Jakobi Meyers. Der allzeit verlässliche Receiver der Raiders und vorher Patriots ist ein vor allem im Slot gefährlicher Spieler. McCaffrey gilt bei vielen Experten als Talent für die fünfte Runde des Drafts, wo ich ihn auch einsortieren würde.


Besonderes


Er stammt aus einer elitäten NFL-Familie: Sein Vater Ed ist als Receiver dreifacher Super-Bowl-Champion geworden und sein Bruder Christian bastelt aktuell an seiner Hall-of-Fame-Karriere.


Game Tape


McCaffreys Tape macht wirklich jede Menge spaß und selbst ein kleines Tape macht Lust auf mehr.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page